Drucken Versenden Kommentare   Teilen
05.04.2019  14:23 Uhr

Daimler AG
Perfektes Zusammenspiel: Abbiege-Assistent und MirrorCam bieten noch mehr Sicherheit

Stuttgart. Der Abbiege-Assistent ist bereits seit 2016 im Mercedes-Benz Actros erhältlich und minimiert die Wahrscheinlichkeit gefährlicher Unfälle beim Rechtsabbiegen auf der Beifahrerseite. Nun wurde es noch einmal überarbeitet und fit gemacht für die digitale Zukunft des Lkw.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von Daimler AG  |  Dauer: Sek.

Im neuen Mercedes-Benz Actros nutzt der Abbiege-Assistent das Display der MirrorCam, um den Fahrer optisch zu warnen, wenn sich ein bewegliches oder stationäres Objekt in der Überwachungszone auf der Beifahrerseite des Lkw befindet.

Auf dem Monitor kann rechtzeitig auf unerkannte Radfahrer oder Fußgänger hingewiesen werden. MirrorCam und Abbiege-Assistent arbeiten so Hand in Hand – eine Überfrachtung des Fahrers mit Informationen wird vermieden, alle relevanten Hinweise sind an einem Ort gebündelt. Mit der Einführung des neuen Actros kann der Abbiege-Assistent den Fahrer unter bestimmten Bedingungen jetzt außerdem auch beim Linksabbiegen unterstützen.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Abbiege-Assistent
  • MirrorCam
  • Fahrer
  • Beifahrerseite
  • Actros
  • Lkw. Mercedes-Benz

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2019 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.