Drucken Versenden Kommentare   Teilen
01.06.2017  08:29 Uhr

Digitalisierung
Eine Software für alle Fälle

Augsburg. Programme müssen heutzutage mehr als nur einen Prozess oder einen Bereich eines Unternehmens abbilden können. Deshalb entwickelte die Dr. Malek Software GmbH eine All-Round-Software für alle logistischen Herausforderungen.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von Marcus Walter  |  Dauer: Sek.

Die Logistic-Factory GmbH ist ein Full Service Spediteur mit Sitz im bayerischen Augsburg. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet seither maßgeschneiderte Lager- und Kontraktlogistik-Lösungen an. Seit November 2016 ist der Logistikdienstleister auch in den KEP-Bereich eingestiegen. Um im Rahmen der Digitalisierung alle Prozesse mit Hilfe einer Software abbilden zu können, entschied sich das Unternehmen für die M3 Logisticware aus dem Hause Dr. Malek Logistiksoftware. „Der größte Vorteil für uns besteht darin, dass wir all unsere Geschäftsfelder mit einer Software abbilden können und nicht mehr verschiedene Programme benötigen, zwischen denen umständlich die Daten ausgetauscht werden müssen“, erklärt Marko Herkner, Geschäftsführer der Logistic Factory. Denn mit der neuen Software können sowohl Prozesse aus Disposition, Lager und Versand als auch aus dem Fuhrparkmanagement abgebildet werden.

Schneller Einstieg in den KEP-Bereich

Am meisten profitiert der Logistikdienstleister jedoch von einem schnellen Einstieg in die Branche der KEP-Dienstleister. Dank der M3 Software lassen sich Routen einfach planen und die Zustellung kann minutengenau verfolgt werden. Ein weiteres Plus: mit einer passenden App für die Fahrer navigiert M3 den Boten direkt von Ziel zu Ziel und optimiert die Route im Bedarfsfall. So wird jede Strecke optimal gefahren und alle Sendungen finden sicher und schnell ihren Bestimmungsort. „Es war am Anfang schon eine Umstellung von der Papierrollkarte hin zur Software, aber es vereinfachte die gesamten Prozesse, sodass heute alle zufrieden sind“, sagt Marko Herkner.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Logistik
  • Logistikdienstleister
  • Logistikbranche
  • KEP
  • Spedition
  • Dr. Malek Software
  • Logistic Factory
  • M3 Logisticware
  • Software
  • Digitalisierung
  • Prozessoptimierung

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2017 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.