Durchstarten in der Fahrerkabine

Die ZUFALL logistics group bietet ausländischen Berufskraftfahrern eine vielversprechende Jobperspektive und fördert sie beim Spracherwerb.

Laut eines Berichts des Bundesamts für Güterverkehr aus dem Herbst 2017 spielen ausländische Beschäftigte bei der Besetzung von neuen Berufskraftfahrerstellen eine immer wichtigere Rolle. Grund dafür ist der anhaltende Fachkräftemangel in der Logistik. Was das in der Praxis für die Berufseinsteiger bedeutet und warum sie sich für diese Laufbahn entscheiden, erklärt Mohamed Anousi-El Alaoui in Video-Interview. Er gehört seit August 2018 zu den Auszubildenden der ZUFALL logistics group, die am Standort Göttingen ins Berufsleben starten. Für ihn ist damit eine langfristige Karrierechance bei dem Logistiker verbunden, der ihn zudem mit Deutschkursen fördert.

 
logistik-tv.net - ... sehen, was die Branche bewegt
2018 © BM Productions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.