Drucken Versenden Kommentare   Teilen
17.10.2014  10:55 Uhr

Weiterbildung
Daimler fördert Studium für Mitarbeiter

München. Beschäftigte der Daimler AG haben die Möglichkeit, vom Unternehmen unterstützt einen Hochschulabschluss zu erwerben. Die Teilnahme an den "Daimler Academic Programs" ist bereits nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit möglich.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von Daimler AG  |  Dauer: Sek.

„Neue Herausforderungen brauchen neues Know-how“: Seit 2010 können Mitarbeiter der Daimler AG nebenberuflich gefördert studieren, um einen technischen oder betriebswirtschaftlichen Bachelor- oder Master-Abschluss zu erlangen. Das Unternehmen unterstützt die Studierenden während der Daimler Academic Programs finanziell, zeitlich und persönlich. Das Studium kann  berufsbegleitend oder in Vollzeit absolviert werden. Die Möglichkeit, neben dem Berufsalltag einen Hochschulabschluss zu erlangen, ist eine Herausforderung, aber auch eine lohnenswerte Zukunftsinvestition - sowohl aus Sicht des Unternehmens als auch der Mitarbeiter. Zusätzlich wurde ein Patenprogramm ins Leben gerufen. Dabei steht Neueinsteigern ein Ansprechpartner zur Verfügung, der das Studium bereits absolviert hat und seine Erfahrungen teilt.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Daimler
  • Studium
  • Weiterbildung
  • Daimler Academic Programs
  • Bachelor
  • Master
  • Patenprogramm

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2017 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.