Drucken Versenden Kommentare   Teilen
15.10.2015  16:07 Uhr

Schwerlasttransport
Spezialisten für die ganz große Ladung

Rotterdam. Das niederländische Unternehmen Mammoet ist auf das Heben und den Transport schwerer Lasten spezialisiert. Geschäftführer Sander Splinter erklärt, welche Strategie seine Firma verfolgt.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von HafenTV.de  |  Dauer: Sek.

„Unsere Strategie heißt Mammoet moves, also Mammoet bewegt sich“, berichtet Sander Splinter. Er ist Geschäftsführer der 1971 gegründeten Mammoet-GmbH. Diese Bewegung erfolgt in drei Richtungen: nach oben, in die Tiefe und in die Breite. Nach oben bedeutet, dass die Organisation ständig verbessert werden soll. Die Bewegung in die Tiefe steht für die Intensivierung der Kundenbeziehungen und in die Breite meint die Ausweitung des Service-Portfolios.

Sander Splinter berichtet von den guten Handelsbeziehungen mit Deutschland, wo Mammoet ebenfalls vertreten ist. Das Unternehmen mit 5.000 Angestellten verfügt über ein weltweites Niederlassungs-Netzwerk. Damit kann Mammoet vom Firmensitz in Schiedam in den Niederlanden aus seine Kunden auf der ganzen Welt beim Schwerlastverkehr unterstützen.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Mammoet
  • Sander Splinter
  • Schwerlastverkehr
  • Schiedam
  • Transport
  • Schwerlasttransport

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2017 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.