Drucken Versenden Kommentare   Teilen
11.12.2018  11:51 Uhr

ProDiS
Prozessinnovation durch digitale Dienstleistungen für den Seehafen der Zukunft

Karlsruhe. Digitale Dienstleistungen im Hafen auf Basis einer unternehmensübergreifenden Cloud


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik  |  Dauer: Sek.

ProDiS steht für Prozessinnovation durch digitale Dienstleistungen für den Seehafen der Zukunft. Das Vorhaben leistet einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Innovationskraft deutscher kleiner und mittlerer Unternehmen im Umfeld der Seehafenwirtschaft mit dem Fokus auf die Offshore Windkraft Logistik und den Umschlag von Containern. Ziel dabei ist, Informationen und Daten aus bisher nicht untereinander verbundenen Systemen in einer unternehmensübergreifenden Cloud zusammenzuführen.

Auf Basis der vorhandenen Datenmenge sollen digitale skalierbare, modulare Dienstleistungen konfiguriert werden. Eine informative Dienstleistung, eine planerische Dienstleistung und eine Dienstleistung im Rahmen der sogenannten Operation sollen so zeitnah zur Verbesserung der Planung und zur Unterstützung der eigentlichen Operation zur Verfügung gestellt werden.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Dienstleistung
  • Basis
  • Operation
  • ProDiS Prozessinnovation

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2019 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.