Drucken Versenden Kommentare   Teilen
16.11.2017  14:00 Uhr

Hochregallager
Logistik Weitergedacht in Duisburg

Duisburg. Die Simon Hegele Unternehmensgruppe betreibt einen ihrer modernsten Standorte in Duisburg. Mit zahlreichen Value Added Services bietet der Logistiker seinen Kunden hier vielfältige Dienstleistungen.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von Simon Hegele, Gesellschaft für Logistik und Service mbH  |  Dauer: Sek.

Auf rund 33.000 Quadratmeter Logistik- und Servicefläche übernimmt das Unternehmen für seine Kunden aus Industrie und Handel zum Beispiel die Demontage und das Refurbishment von Gebrauchtgeräten. Aber auch Firmen aus den Bereichen Automotive und Healthcare greifen regelmäßig auf die Kompetenzen von Simon Hegele in Duisburg zurück. Die Lage direkt am Hafen der Stadt und somit an einer wichtigen trimodalen Logistikdrehscheibe ist besonders lukrativ. Und die Entwicklung zukunftsorientierter Business-Strategien entlang der Supply-Chain stellt das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe dar.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Duisburg
  • Simon Hegele
  • Logistikdienstleister
  • Trimodalport
  • Refurbishment
  • Demontage
  • Automotive
  • Healthcare

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2018 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.