Drucken Versenden Kommentare   Teilen
18.09.2015  11:39 Uhr

Autonomes Fahren
Der Future Truck 2025 im Test

Stuttgart. Die Lkw der Zukunft sollen möglichst autonom unterwegs sein und so unter anderem für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. In diesem Sinne hat die Daimler AG ihren Future Truck 2025 entwickelt. Gerade wird das Modell in der Praxis getestet.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von BKF TV  |  Dauer: Sek.

Der Future Truck 2025 wurde für das autonome Fahren konzipiert und gebaut. Wichtigstes Ziel dabei ist die Sicherheit im Straßenverkehr und in der Transportlogistikkette zu erhöhen. Denn laut Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft  (BG Verkehr) könnten 90 Prozent der Unfälle durch autonomes Fahren vermieden werden. Die Vision der Daimler AG: Fahrzeuge können untereinander kommunizieren und machen das Fahren damit noch sicherer. Die Sendung BKF TV nimmt den Zukunfts-Lkw aus Stuttgart in Augenschein. Das autonome Fahren wird durch die zahlreichen Kamera- und Radarsysteme möglich, die dem Lkw dabei helfen, sich auf der Straße zu orientieren. Der Fahrer aktiviert das autonome Fahren einfach durch Knopfdruck. Dadurch wird er vom System entkoppelt und kann sich zurücklehnen. Allerdings bleibt der Fahrer dabei angeschnallt und bereit, jederzeit einzugreifen. „Ziel des autonomen Fahrens ist es, den Fahrer zu entlasten. Der Job des Lkw-Fahrers ändert sich also lediglich, wird jedoch nicht überflüssig“, sagt Georg Stefan Hagemann, Experte für das autonome Fahren bei Daimler. „Denn der Fahrer bestimmt zu jeder Zeit, was getan wird.“


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Daimler AG
  • Future Truck 2025
  • autonomes Fahren
  • Georg Stefan Hagemann
  • BKF TV
  • Lkw
  • Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft
  • BG Verkehr

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2021 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.