Drucken Versenden Kommentare   Teilen
05.04.2020  09:50 Uhr

Corona-Pandemie
Lkw-Fahrer ebenso wie andere in Logistik, Handel und Versorgung sind die Helden

International. Während der globalen Corona-Pandemie halten sie die Räder am Laufen ... und die Versorgung hält ihre hohen Standards.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von mokdokus  |  Dauer: Sek.

00:00 Helden des Alltags: Lkw-Fahrer,
ebenso wie andere Mitarbeiter in Logistik, Handel, Medizin und pflegenden Berufen sind sie die Helden des Alltags !

Während der globalen Corona-Pandemie halten sie die Räder am Laufen ... und die Versorgung hält ihre hohen Standards. Deshalb ist es ok, wenn sie alle einen von der Steuer befreiten Zuschlag erhalten, denn ... so ganz ohne Risiko ist deren Arbeit nicht.

Bei den Beschäftigten im Handel ist es schon so beschlossen, dass sie eine Prämie bis zu 1.500 Euro erhalten, die von der Steuer befreit ist.

Handelsketten, die nicht von der Schließung befreit sind, weigern sich für den Zeitraum der Zwangsschließungen Miete zu zahlen. Doch hier muss man differenzieren.

01:54 Was manchen Selbständigen mit einem gemieteten Ladenlokal in Existenznot bringt, trifft für eine Vielzahl der Ketten nicht zu. Finanziell sind viele Laden-Ketten so gut aufgestellt, dass sie auch mal zwei bis drei Monate überbrücken können.
Hier könnte es eine nötigenfalls eine Abwägung geben, denn oft sind die Läden in bevorzugten Lagen auch in der Hand von Privat-Inhabern und Kapitalgesellschaften, die den Ausfall gut kompensieren können.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Corona-Pandemie
  • Versorgung
  • Logistik

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2020 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.