Drucken Versenden Kommentare   Teilen
02.02.2018  12:48 Uhr

Deutsche Telekom
Jederzeit digital vernetzt

Bonn. Die Digitalisierung erfordert von der Industrie immer schnellere Entscheidungen. Mit dem Internet der Dinge der Deutschen Telekom nutzen Logistiker im Lauf der gesamten Prozesskette digital vernetzte Lösungen und Informationen in Echtzeit.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von Deutsche Telekom  |  Dauer: Sek.

Im digitalen Zeitalter benötigen Logistikunternehmen intelligente Technik und schnelle Informationen, die ihnen jederzeit und überall ermöglichen eine Entscheidung . Mit dem Angebot „Internet der Dinge“ der Deutschen Telekom wissen Branchenteilnehmer  in jedem Prozess, wo sich ihre Waren befinden, in welchem Zustand sie sind und wann sie beim Kunden eintreffen. Die Sicherheit der Daten hat Priorität: Für die Verarbeitung der Daten hat das Telekommunikationsunternehmen die Magenta Security gegründet. In diesem Bereich sind 1.600 Mitarbeiter tätig.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Digitalisierung
  • Internet der Dinge
  • Deutsche Telekom
  • Magenta Security

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2018 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.