Drucken Versenden Kommentare   Teilen
12.01.2017  16:02 Uhr

E-Commerce
Logistik-Architektur im Wandel

Ibbenbüren. Der Onlinehandel stellt Händler und Logistiker vor immer neue Herausforderungen. Diesen hat sich die Fiege Gruppe verschrieben. Sie entwickelt individuelle Lösungen für die Supply Chain ihrer Kunden.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von Die Deutsche Wirtschaft TV  |  Dauer: Sek.

Immer schnellere, immer größere Warenströme: Kaum ein Phänomen verändert den Handel in den letzten Jahren so stark wie eCommerce. Die Kunden möchten komfortabel online bestellen und die Ware binnen 24 Stunden geliefert haben. Damit das möglich ist, muss nicht nur die Onlineplattform reibungslos funktionieren. Eine schnelle, effiziente Logistik spielt eine ebenso große Rolle. Darum kümmert sich das Familienunternehmen Fiege. „Wir verstehen uns als Architekt der Supply Chain unserer Kunden“, erklärt Felix Fiege, Vorstand der Fiege Gruppe. Dabei sind die Logistikexperten von Anfang an dabei. Von der ersten Idee bis zur fertigen Logistik entwickelt Fiege gemeinsam mit ihren Kunden individuelle Lösungsansätze, optimiert diese und betreibt alle notwendigen Prozesse. „Als Familienunternehmen bieten wir Schnelligkeit und Flexibilität. Dank flacher Strukturen können Entscheidungen schnell getroffen und schließlich umgesetzt werden“, sagt Felix Fiege. Damit ist der Logistikdienstleister auch für die Zukunft gerüstet.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Logistik
  • Fiege Gruppe
  • Lösung
  • Familienunternehmen
  • eCommerce
  • Onlinehandel
  • versand
  • Waren
  • Lagerlogistik
  • Logistikprozesse

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2017 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.