Drucken Versenden Kommentare   Teilen
23.06.2017  10:43 Uhr

E-Mobilität
Die Logistik der Zukunft - 100 Prozent elektrisch

Leipzig. E-Mobilität und automatisiertes Fahren sind die wichtigsten Treiber für die zukünftige Wertschöpfung in der Automobilindustrie. Deshalb testet Porsche bereits heute die ersten elektrischen 40-Tonner.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© via YouTube von AutoMotoTV Deutsch  |  Dauer: Sek.

Als Transportmittel in der Lieferkette der Industrie werden überwiegend Lkw eingesetzt. Der zunehmende Grad an Vernetzung und Komplexität ermöglicht Zulieferern zwar eine wirtschaftliche Wertschöpfung, er stellt aber auch besondere Anforderungen an die Transportlogistik. Zusätzliche Faktoren wie Umweltfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz erschweren eine wirtschaftliche Wertschöpfung. Deshalb setzt das Projekt eJIT genau an diesem Punkt an: Unter der Leitung des Automobilnetzwerks AMZ verfolgen die Projektpartner die Zielstellung, eine Vorreiterrolle bei der Elektrifizierung von Just-in-Time-Logistikverkehren zu erarbeiten.

Vollelektrischer 40-Tonner

Hierfür wurden mehrere 40-Tonnen-Sattelzüge mit einem elektrischen Antrieb und Batterien ausgestattet. Seit Juni 2017 ist eine dieser Sattelzugmaschinen für Porsche in Leipzig im Einsatz. Unter realen Bedingungen verkehrt der vollelektrische Lkw zwischen dem Logistikzentrum sowie dem Versorgungszentrum des Automobilherstellers und beliefert auf diese Weise die Produktion mit allen benötigten Bauteilen. In einem weiteren Schritt soll das Projektfahrzeug neben seinem elektrischen Antrieb auch ein Assistenzsystem für hochautomatisiertes Fahren erhalten. Damit soll die Sattelzugmaschine nicht einfach nur elektrisch von einem Punkt zum anderen fahren, sondern die Energie so effizient wie nur möglich nutzen.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Logistik
  • Logistikdienstleister
  • E-Lkw
  • E-Mobilität
  • Elektromobilität
  • Porsche Leipzig
  • eJIT
  • Just-in-Time
  • Just-in-Time-Logistik
  • vollelektrischer LKW
  • hochautomatisiertes Fahren
  • Elektrifizierung

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2017 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.