Drucken Versenden Kommentare   Teilen
04.11.2014  12:11 Uhr

DLK 2014
Positionspapier „Logistik und IT“ für Entscheider in Industrie und Handel

Berlin. Prof. Dr. Michael ten Hompel, Geschaftsführender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund) sowie Mitglied des BVL-Vorstands, stellt das neue Positionspapier „Logistik und IT“ vor, das an Entscheider in Industrie und Handel gerichtet ist.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

© BVL  |  Dauer: Sek.

Dazu ten Hompel wörtlich: „Wir müssen in Deutschland wieder Software produzieren, so wie wir Autos produzieren.“ Das Gespräch fand im Rahmen des 31. Deutschen Logistik-Kongress im Oktober 2014 statt. Weitere Informationen zum Positionspapier unter http://www.bvl.de/positionspapier-it


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • DLK
  • BVL
  • Deutscher
  • Logistik-Kongress
  • Logistik
  • Kongress
  • Positionspapier
  • Michael
  • ten Hompel
  • Fraunhofer-Institut
  • Materialfluss
  • IML
  • "Logistik und IT"

 

Verwandte Artikel »
 
 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 

 
 
... sehen, was die Branche bewegt
© 2017 BM Productions GmbH  Alle Rechte vorbehalten.